7. Spieltag: TSV 1860 Hagen vs. Hagen United e.V. II 3:5 (0:2)

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Zweitvertretung gewinnt „Schlammschlacht“ auf der Hoheleye – Team lässt jedoch viele Torchancen aus

Heute stand das Auswärtsspiel beim Tabellenletzten TSV 1860 Hagen auf dem Programm, welches zugleich ein 6-Punkte-Spiel für Beide Teams war. Das Spiel begann sehr zerfahren und ohne klare spielerische Linie. Die „Waldlust-Kicker“ hatten sichtlich Probleme ins Spiel zu finden. Es dauerte lange bis sich dies änderte. Erst ab der 20. Minute gab es ansehnlichen Fußball über das spielstarke Mittelfeld um Ferhat Özbali, Saud Haji Hami und Varunnath „Varun“ Sivaloganathan. In der 23. und 28. Minute schoss Mike Wemmers United mit einem Doppelpack in Front.

Wie auch in den Spielen zuvor, schlief die Zweitvertretung zu Beginn der zweiten Halbzeit und ließ 1860 auf 1:2 unnötig herankommen (47. Minute). Nun überschlugen sich die Ereignisse: Ferhat Özbali erzielte in der 50. Minute einen Treffer zum 1:3 – doch zwei Patzer der Defensivreihen Uniteds, gewährten der Heimmanmschaft das zwischenzeitliche 3:3 (55.+60. Minute). Die „Pöhler“ gaben jedoch prompt die Antwort. In der 65. Minute spielte Varunnath „Varun“ Sivaloganathan – nach toller Einzelleistung – einen starken Pass im Strafraum auf Mike Wemmers. Wemmers hatte keine Mühe und schob zur erneuten Führung ein und markierte damit einen lupenreinen Hattrick. Zehn Minuten später trug sich der „Joker“ Franck-Eric Ze in die Torjägerliste ein. Anschließend setzte der Starkregen abermals ein und das Spiel verkam zur „Schlammschlacht“. Auf schwierigem Untergrund verflachte das Spielgeschehen und United brachte den ersten Saisonsieg souverän nach Hause.

„Wir haben uns schwer getan, dennoch nehmen wir die drei Punkte gerne mit“, so ein glücklicher Trainer Mirco Müller.

Kapitän Marvin Rüschenschmidt: „Endlich haben wir gewonnen und uns im Gegensatz zu den letzten Wochen belohnt.“

Torschützen: 0:1+0:2 Mike Wemmers (23.+28. Minute), 1:3 Ferhat Özbali (50. Minute), 3:4 Mike Wemmers (65. Minute), 3:5 Franck-Eric Ze (75. Minute)

Weitere News

Facebook

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Spiel deines Lebens

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden