United möchte Siegesserie starten

Am morgigen Sonntag reisen die „Pöhler“ zum Tabellenzweiten zur Hoheleye (Hoheleye 23, 58093 Hagen). Nach dem Kantersieg vom vergangenen Wochenende, mĂŒssen die „Pöhler“ abermals die Konzentration aufrecht erhalten. Die „Waldlust-Kicker“ können aus den Vollen schöpfen – lediglich Abwehrchef Marcel Jauert wird ausfallen. Das Spiel wird vom Umparteiischen Dennis Sauren geleitet.

„Wir wollen das Spiel gewinnen und gehen dementsprechend motiviert und mit der richtigen Einstellung sowie dem nötigen Respekt gegenĂŒber dem Gegner in die Partie. Wir wollen uns im oberen Tabellenbereich festsetzen“, so Trainer Varunnath „Siva“ Sivaloganathan.

Zum Gegner: TSV Hagen 1860 ist mit vielen NeuzugÀngen in die Saison gestartet. Das erste Spiel gewann das Team von Horst Anweiler klar mit 7:1 gegen die Zweitvertretung von SG Boelerheide und belegt derzeit den zweiten Tabellenplatz.

Die zweite Mannschaft der „Pöhler“ hat an diesem Wochenende spielfrei.