Testspiel: Wilde 13 Sprockhövel vs. Hagen United e.V. 7:1 (4:1)

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Trotz hoher Niederlage verspüren die Damen Optimismus

Gestern stand das erste Spiel der Damen auf dem Programm. Gegner in Hasslinghausen waren die Damen der Wilden 13 Sprockhövel.

In den Anfangsminuten gab es zwei frühe Tore der Gastgeberinnen. Einmal im Spiel angekommen, wusste die Damenmannschaft streckenweise zu gefallen und kam durch Rita Malveiro in der 25. Minute zum umjubelten Anschlusstreffer. Trotz großem Kampf gab es noch zwei weitere Tore der Wilden 13.

In der zweiten Hälfte kamen die „Pöhlerinnen“ gut aus der Halbzeit und entwickelten gute Ideen und daraus folgend einige Torchancen. Gegen Minute 70 waren die Kräfte allmählich am Ende und United fing sich noch drei weitere Tore. Alles in allem – trotz des Ergebnisses – ein ansprechender erster Test.

Allrounderin Sarah Becker: “Das Testspiel hat gezeigt, wo wir stehen und woran wir noch arbeiten müssen. Wir sind optimistisch.“

Torschützin: 1:2 Rita Malveiro (25. Minute)


Impressionen vom Spiel:

Weitere News

Spiel deines Lebens

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden