Testspiel: RSV Selbecke vs. Hagen United e.V. 0:4 (0:3)

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

„Waldlust-Club“ gelingt im letzten Testspiel vor Meisterschaftsstart ungefährdeter Sieg in Selbecke

Eine starke erste Halbzeit bescherte den Gästen eine komfortable 0:3-Fürung. Den Torreigen eröffnete Atta Lazaa bereits in der 10. Spielminute. Einen fälligen Strafstoß verwandelte Marcel „Büffel“ Knoblich gekonnt (26. Minute). Kurz vor der Halbzeit ließ Kapitän Michael Szaszowski den gegnerischen Torhüter keine Chance und erhöhte auf 0:3 (41. Minute).

Im zweiten Spielabschnitt war es lediglich Knoblich, der das Ergebnis noch weiter nach oben schraubte. Weitere Möglichkeiten blieben ungenutzt.

Insgesamt ein verdienter Erfolg im letzten Testspiel, welcher positiv auf den Saisonstart am kommenden Wochenende blicken lässt.

“Das war nochmals ein guter Abschluss einer langen und holprigen Vorbereitung. Heute stand die Null, damit bin ich zufrieden. Nun müssen wir am Sonntag voll da sein und versuchen die Punkte gegen Silschede auf der Waldlust zu behalten. Angesichts der Urlauber kein leichtes Unterfangen“, so Spielertrainer Kevin Reichmann.

Torschützen: 0:1 Atta Lazaa (10. Minute), 0:2 Marcel „Büffel“ Knoblich (Strafstoßtor; 26. Minute), 0:3 Michael Szaszowski (41. Minute), 0:4 Marcel „Büffel“ Knoblich (88. Minute)


Impressionen vom Spiel (Fotos: Patricia Patzelt):

Weitere News

Facebook

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Spiel deines Lebens

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden