Testspiel: Hagen United e.V. vs. SG Boelerheide 3:2 (1:1)

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

„Pöhler“ dominieren weiteren B-Ligisten

Die erste Mannschaft spielte Zuhause gegen den klassenhöheren Gegner aus Boeleheide. United kam gut in die Partie und konnte durch einen schönen Kopfball von Yorrik Hastedt früh in Führung gehen. In einer hitzigen Partie glich Boelerheide Mitte der ersten Halbzeit aus und so ging es in die Pause.

Einen schönen Spielzug in der 56. Minute vollendete Lenard Dreher zur erneuten Führung. Nach einem Foul gab es jedoch einen Strafstoß für die Gäste. Der gut aufgelegte Torwart Bernd Sundhoff konnte den Elfmeter noch abwehren, war jedoch gegen den Nachschuss chancenlos (68. Minute).
Das Highlight des Spiels besorgte Eren „Ronaldo“ Gedük, welcher einen Freistoß aus 20 Metern sehenswert in den Winkel des gegnerischen Tores schoss. Mit diesem Tor stellte er zugleich den Endstand her.

„Tolle Leistung unserer Jungs. Wir haben jedoch noch zwei Wochen intensive Vorbereitung vor uns um den Feinschliff zu bekommen“, so das Trainerduo Afriyie/Siva.

Am kommenden Donnerstag folgt ein weiterer Test beim ambitionierten B-Ligisten BW Haspe. Gespielt wird um 19:30 Uhr auf dem Freiheitsplatz in Haspe (Schülinghauser Str., 58135 Hagen).

Torschützen: 1:0 Yorrik Hastedt (10. Minute), 2:1 Lenard Dreher (56. Minute), 3:2 Eren „Ronaldo“ Gedük (75. Minute)


Impressionen vom Spiel:

Weitere News

Spiel deines Lebens

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden