News: 27. Januar: In Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Wir erinnern an die Opfer des Nationalsozialismus

Heute vor 76 Jahren befreiten sowjetische Soldaten das Vernichtungslager Auschwitz. Einen Tag bevor die rote Armee das Lager erreichte, sprengten die Nationalsozialisten das letzte Krematorium, um die Spuren des Völkermords zu beseitigen. Bei der Befreiung fanden sowjetische Soldaten rd. 7.000 Überlebende – darunter 500 Kinder – vor.
In dem Lager von Auschwitz wurden zwischen 1940 und 1945 schätzungsweise mehr als eine Million Menschen umgebracht.

Weitere News

Spiel deines Lebens

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden