Club: Trainer Emmanuel „Emma“ Afriyie nimmt am Trainerlehrgang teil

Ausbildung Trainer C-Lizenz

Der Fußballkreis Hagen/Ennepe-Ruhr führt im Rahmen der Qualifizierungsoffensive z.Z. einen Trainerlehrgang in Silschede durch. Mit von der Partie ist auch der Trainer und 2. Vorsitzender der „Pöhler“.

Der Lehrgang begann am 20.08.2018 und endet voraussichtlich Ende November 2018 mit einer praktischen Prüfung in Form einer Trainingseinheit, die vom DFB abgenommen und bewertet wird. Durchgeführt wird der Lehrgang vom Koordinator „Qualifizierung/Lehrarbeit“ Imre Renji.

„Ich freue mich am Lehrgang teilnehmen zu dürfen. Es macht mir sehr viel Spaß. Vielen Dank an den Club, der die Kosten übernommen hat. Bei der heutigen Trainingseinheit mit den Jungs werde ich schon einige Übungen einbauen, die ich beim Lehrgang kennen gelernt habe“, so ein freudiger Trainer Afriyie.

1. Vorsitzender André Sänger: „Wir wünschen unserem Trainer und den anderen Teilnehmern viele gute Erkenntnisse sowie eine erfolgreiche Prüfung. Wir freuen uns zudem, dass die Spieler bald einen ausgebildeten Trainer haben und so umso mehr von der guten Arbeit des Trainerstabes Afriyie/Siva/Müller profitieren.“

Auch in Zukunft plant United – weitere Trainer vom Stab der ersten und zweiten Mannschaft – vom FLVW Kreis 13 Hagen/Ennepe-Ruhr ausbilden zu lassen.

Anwärter für den Trainerschein Emmanuel „Emma“ Afriyie bei einer Übung in Aktion.