Club: Damen werden vom Spielbetrieb zurückgezogen – Trainingsbetrieb bleibt bestehen

Der Ligaspielbetrieb wird aufgrund von Personalmangel eingestellt – erneuter Anlauf im Sommer

Die Mannschaft wird sich nach einigen Abgängen sowie auch beruflichen bzw. privaten Verhinderungen der Spielerinnen aus der Kreisliga A verabschieden – vorerst, denn das Team bleibt mit neuem Trainerduo bestehen und wird künftig einmal die Woche das Training auf dem Sportplatz Waldlust bestreiten.

„Ziel ist es weiterhin, die Truppe langfristig als 9er-Team im Spielbetrieb der Kreisliga zu integrieren. Um die schwere der Aufgabe sind sich die neuen Trainer bewusst. Wir bleiben dran“, so Sänger.

In der Hinrunde der aktuellen Spielzeit 2019/20 nahm das Damenteam am Spielbetrieb teil und musste nun aufgrund von Personalmangel die Mannschaft aus dem Spielbetrieb zurückziehen. Die Damen mit dem neuen Trainerduo Enes Jogic (Spieler 1. Mannschaft) und Kevin Reichmann (Spielertrainer 1. Mannschaft) nehmen einen erneuten Anlauf und suchen daher interessierte Spielerinnen, die sich dem Team anschließen möchten.

Zu den Trainern ->